1. Bundesliga – 3. Spieltag: Hubbelrather Damen gewinnen, Herren erobern die Tabellenspitze.

Weiter aufsteigende Form und viel Kampfgeist zeigten unsere Bundesligateams der Damen- und Herren am 3. Spieltag der Deutschen Golf Liga (DGL). Nach den Vierern und Einzeln waren die Damen klar unter PAR und siegten im Berliner GC Gatow mit – 3. Die Herren teilten sich schlaggleich mit Berlin-Wannsee und Gastgeber Hösel den ersten Platz mit + 1.

Dem Herrenteam um Roland Becker gelang damit der Sprung an die Tabellenspitze der 1. Bundesliga Nord. Das Damenteam mit Trainer Chris Webers verbesserte sich in der Gesamtrangliste der Bundesliga Nord auf Platz 2 und liegt zwei Spieltage vor Schluss nur noch einen Punkt hinter dem GC Berlin-Wannsee.

Beide Teams verbesserten damit weiter Ihre Ausgangsposition für die Teilnahme am Finale der besten vier deutschen Bundesligamannschaften der Damen und Herren, dem FINAL FOUR, am 10./11.8.2019 im GC Gut Kaden bei Hamburg.

Für Hubbelrath spielten bei den Herren:

Maximilian Herter, Julian Baumeister, Maximilian Mehles, Cedric Otten, David Li, Johannes Lube, Florian Schmiedel und Frederik Strünker.

Bei den Damen traten an: Antonia-Leonie Eberhard, Anna-Theresa Rottluff, Sophie Hausmann, Fenja Rengstorf, Merle Kasparek und Samantha Krug.

Scroll Up