SONDERNEWSLETTER APRIL 2021

Liebe Clubmitglieder,

wir hoffen, dass Sie Ihren „Osterurlaub“ in den letzten Tagen auf unseren beiden Golfplätzen genießen konnten, auch wenn die Temperaturen jahreszeitlich entsprechend noch etwas kühl waren und das Gras sich deshalb immer noch nicht wesentlich im Wachstum befindet. Der nahende Wonnemonat Mai wird es erfahrungsgemäß richten und die Greenkeeper freuen sich schon jetzt auf bald wieder volle Grasfangkörbe an den (Grün-)Mähern.

Leider liegt seit drei hintereinander folgenden Tagen die 7-Tages-Inzidenz in Düsseldorf über dem Wert 100, sodass nun auch für unseren Club die bundesweit vereinbarte Notbremse durch das NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Kraft tritt.

Der (Golf-)Sport unter freiem Himmel bleibt unter Einhaltung der allgemeinen Kontaktbeschränkungen möglich. Kontakte sind nur zwischen einem Hausstand und maximal einer weiteren Person erlaubt. Kinder bis einschließlich 14 Jahren werden nicht mitgerechnet.

Das heißt für den Zeitraum ab Dienstag (13. April) bis auf weiteres im Detail:

  • Das PCCADDIE- Startzeitensystem ermöglicht es Ihnen maximal 2 Personen pro Startzeit (max. 7 Tage im Voraus) elektronisch einzubuchen. Weitere zulässige Personen aus dem gleichen Haushalt können telefonisch über unser Service-Center unter 02104 72 178 hinzugebucht werden.

  • Bitte ändern Sie bereits bestehende Buchungen in PCCADDIE, sofern diese nicht den ab 13. April 2021 geltenden Kontaktbeschränkungen entsprechen.

  • Die Nutzung der Range ist weiterhin nur mit elektronischer Anmeldung oder Anmeldung im Service-Center möglich, sofern Sie keine Startzeit oder Golfunterricht haben. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen haben wir zur Abstandswahrung mehrere Matten entfernen müssen und bitten daher um gegenseitige Rücksicht bei der Inanspruchnahme.

  • Einzelunterricht bleibt unter Beibehaltung eines kontaktbeschränkenden Abstandes von 5 Metern erlaubt.

  • Gruppen von höchstens zehn Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren dürfen weiterhin trainieren.

  • Der Golf Shop GOLFLIFE bleibt weiterhin zum „Terminshopping“ mit bestätigtem Corona-Negativ-Test, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, geöffnet. Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr ist dort ebenfalls, wie bisher, die Bestätigung Ihrer Startzeit möglich. Zusätzlich bleiben Frau Ellsiepen und Ihr Team unter der „Hotline“ 02173 10 65 830 zur Bestellung per „click & collect“ persönlich erreichbar.

  • Die Küche des Golf Restaurants (Außer-Haus-Geschäft) nimmt Ihre Bestellungen weiterhin gerne unter 0178 41 74 081 (Herr Baier) und 01520 47 76 829 (Herr Vallecillo) entgegen.

  • Die bestehende Regelung zur Vermeidung von „no shows“ bleibt erhalten, dass Mitglieder deren Startzeit Dienstag bis Sonntag zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr liegt, gebeten werden, sich bis 15 Minuten vor dem Start auf dem Ost- oder Westplatz persönlich, entweder im Golf Shop oder im Service-Center, anzumelden.

Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben, ist weiterhin dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten.

In diesen besonderen Zeiten genießen wir das Privileg, als Freizeitanlage einer kontaktlosen Sportart unter freiem Himmel, geöffnet bleiben zu dürfen. Die Einhaltung der Kontaktbeschränkung wird seit Wochen stichprobenartig seitens des Ordnungsamtes mehrfach pro Woche kontrolliert. Daher bleibt es entsprechende Verpflichtung für alle Mitglieder und Gäste unserer Anlage, die geltenden Regelungen zum Infektionsschutz ausnahmslos umzusetzen, um dem Golfspiel weiterhin nachgehen zu dürfen.

Falls sich wesentliche Neuerungen für unseren Club in Zusammenhang mit Allgemeinverfügungen des Bundes oder Landes NRW ergeben, werden wir Sie zeitnah informieren und wünschen Ihnen weiterhin eine erholsame Zeit auf unseren beiden Plätzen.

Ihr
GOLF TEAM HUBBELRATH

Scroll Up