Vier Oberbürgermeister-Kandidaten stellen sich im Golf Club Hubbelrath.

Thomas Geisel (amtierender Düsseldorfer Oberbürgermeister, SPD), Dr. Stephan Keller (CDU), Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) und Stefan Engstfeld (Bündnis 90/ Die Grünen)

v.l.n.r. Alexandra Rath (BVMW), Dr. Stephan Keller (CDU), Dr. Olaf Huth (Golf Club Hubbelrath), Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Mario Ohoven (BVMW), Thomas Geisel (SPD), Stefan Engstfeld (Bündnis 90/ Die Grünen), Stefan Wagemanns (BVMW); Bild: Markus Rick

In einer Gemeinschaftsveranstaltung des Bundesverband mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschland e.V. (BVMW) und des Golf Club Hubbelrath stellten sich im Golf Club Hubbelrath vier Spitzenpolitiker der Landeshauptstadt den Fragen der anwesenden Mitglieder.

Nach der Begrüßung durch Dr. Olaf Huth (Präsident Golf Club Hubbelrath) und Mario Ohoven (Präsident BVMW) diskutierten Thomas Geisel (amtierender Düsseldorfer Oberbürgermeister, SPD), Dr. Stephan Keller (CDU), Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) und Stefan Engstfeld (Bündnis 90/ Die Grünen), im Hinblick auf die am 13.9.2020 anstehende Wahl des Oberbürgermeisters, wesentliche Themen des Mittelstandes wie Digitalisierung, Verkehrsinfrastruktur, Flächennutzung und Sicherheitspolitik.

Bestens moderiert durch die Geschäftsführer des BVMW, Alexandra Rath und Stefan Wagemanns, konnten alle Teilnehmer einen Einblick in die Komplexität und Fülle der Aufgaben des OB´s einer deutschen Landeshauptstadt gewinnen, so dass bis zum Sonnenuntergang auf der herrlichen Hubbelrather Terrasse mit (politischem) Weitblick noch viele anregende Gespräche im Nachgang der exklusiven Diskussionsrunde geführt werden konnten.

Scroll Up