2. Gold-Rezertifizierung beim Qualitäts-Management-Programm „GOLF & NATUR“ (September 2014)

Am 10.09.2014 musste der Golf Club Hubbelrath seine im Jahre 2010 erhaltene Gold-Auszeichnung beim Qualitätsmanagement-Programm „Golf & Natur“ nach 2012 nun zum 2. Mal als einer der ersten Golfanlagen in Deutschland rezertifizieren lassen.

In den vergangenen beiden Jahren wurden seitens des Golfclubs die vorgeschlagenen Maßnahmen nach und nach umgesetzt.

Wiederum überprüften Herr Dr. Hardt, DGV-Auditor und G&N Fachberater, sowie Jürgen Gaus, Auditor des DQS, die erfolgreiche Arbeit, die über den gesamten Zeitraum insbesondere von Herrn Dr. Thörner, Vorstand Natur und Umwelt im Golf Club Hubbelrath sowie Herrn Chris Ramsden, Head-Greenkeeper, und Herrn Bernhard Voß, Club Manager, geleistet worden ist.

Selbstverständlich führt der Golf Club Hubbelrath den eingeschlagenen Weg fort und hat für die Rezertifizierung im Jahr 2016 wiederum einen umfangreichen Maßnahmen-Katalog in den Bereichen Natur und Umwelt, Pflege und Spielbetrieb, Umweltmanagement, Öffentlichkeitsarbeit sowie dem Arbeitsumfeld mit Herrn Dr. Hardt abgestimmt.

Die Übergabe der DQS-Konformitätsbescheinigung beendete das diesjährige Audit.

v.l.n.r.: Bernhard Voß (Club Manager), Paul-Georg-Paefgen (Ausschuss Natur und Umwelt GCH), Dr. Gerd W. Thörner (Vorstand Natur und Umwelt GCH), Chris Ramsden (Head-Greenkeeper), Jürgen Gaus (DQS-Auditor), Dr. Gunther Hardt (DGV-Auditor und G&N Fachberater)

Scroll Up